Ultraleicht-Flugzeug C22

C22 in Magdeburg 1800

Man sieht es sofort: die C22 wurde in den Anfangstagen der UL-Fliegerei konstruiert. Aber sie ist ausgesprochen bequem - und bietet eine fantastische Aussicht !

Die C 22 ist ein abgestrebter Hochdecker und besteht aus verschraubten Aluminiumrohren. Schrauben und Beschläge sind aus rostfreiem Stahl gefertigt. Tragflächen und Leitwerk bestehen aus Polyestertuch und Gittertuchfolie. Sie wird meistens von einem Rotax 582 und Vierblattpropeller oder einem Rotax 912 mit einem Dreiblattpropeller Warp Drive angetrieben. Die hohen Drehzahlen der Rotax-Triebwerke werden mittels eines Getriebes untersetzt (3,47:1 beim Rotax 582, 2,27:1 beim Rotax 912). Weitere zugelassene Motoren sind der Rotax 462, der BMW HB 1000 und der Sauer S 1800[1].

Aus: https://de.wikipedia.org/wiki/Ikarus_C22

 

Fliegen - mit der Sunwheel !

Fliegen - mit der C22 !

Routen

image

Hamburg

Sightseeing über den Dächern, Flüssen und Seen der schönsten Stadt Deutschlands! Read More
image

Elbe

Containerfrachter, Kreuzfahrtschiffe und Segelboote. Von Finkenwerder bis Brunsbüttel die Elbe entlang. Read More
image

Nordsee

Traumhafte Ausblicke über Inseln, Meer und Wattenmeer. Die Route bestimmen Sie.... Read More
  • 1

Heimatflugplatz

Flugplatz Uetersen-Heist
Bültenkoppel 19
25492 Heist

 

Veranstalter

Thomas Leonhardt
Dorfstraße 89
25370 Seester

Kontakt


info@abheben.hamburg


01525 - 387 91 47
Mo-Fr: 10.00 - 18.00

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.